Archiv



03.03.2016: 
Bericht in den BauernZeitung...

Rechtschreib-Lernspiel-Programm

Zehn bis 15 Prozent der Schulkinder sind von einer Legasthenie oder allgemeiner Lese- und Rechtschreibschwäche betroffen. „In meiner Praxis erlebe ich oft, wie verzweifelt Eltern sind, weil sie nicht wissen, wie sie ihre Kinder unterstützen können“, so Legasthenietrainerin Karina Strauss-Stolz, die im niederösterreichischen Ebergassing ihre Praxis betreibt. 

Im Zuge ihrer langjährigen Arbeit entwickelte Strauss-Stolz ein Lernprogramm, mit dem Kinder Lerninhalte langfristig im Gedächtnis abspeichern und richtig umsetzen können. Migo, der Pirat war geboren.

Weiter lesen...



Legasthenie-Auszeichnung

Der Dyslexia Quality Award zeichnet hochwertige, bewährte TrainingsmaterialenBücher und Computerprogramme für LegasthenikerInnen aus. Kürzlich erhielt das Buch "Migo, der Pirat" der niederösterreichischen Legasthenietrainerin Karina Strauss-Stolz die Auszeichnung.

In jeder Klasse sitzen 2 bis 3 Kinder mit Legasthenie und die Anzahl der Kinder mit einer allgemeinen Rechtschreibschwäche steigt von Jahr zu Jahr. Sie nehmen anders wahr und brauchen andere Lernmethoden. Karina Strauss-Stolz hat langjährige Erfahrung in der Arbeit mit rechtschreibschwachen und legasthenen Kindern und deshalb dieses Buch entwickelt.

Das Rechtschreib-Lernspiel-Buch dient als Lehrbuch, Nachschlagewerk, Übungsbuch und Lernspiel. Auf Basis von Spielen sollen Lerninhalte langfristig im Gedächtnis gespeichert werden. Der Spaßfaktor ist ein wesentliches Element für fehlerfreies Schreiben und Lesen. Es bietet außerdem Uterstützung für alle, die mit Kindern Deutsch lernen: (Groß-)Eltern, Lehrer, Lernbegleiter

Weitere Infos....



27.01.2016: Pressebericht in den Niederösterreichischen Nachrichten

 



Dezember 2015: Verleihung des Dyslexia Quality Award

Der Dyslexia Quality Award wird an qualitativ hochwertige, bewährte Programme und Trainingsmaterialen verliehen.

Die Verleihung geschieht mittels Expertenbefragungen sowie einer überparteilichen Kommission aus weltweit tätigen Organisationen im Bereich der Legasthenie. Nähere Informationen unter http://www.dyslexiaaward.com.



Juni 2015: Erfolgsstory 2015

Karina Strauss-Stolz war eine der Gewinnerinnen des Wettbewerbs „Meine Erfolgsstory 2015“ , initiiert vom EÖDL, dem Ersten Österreichischen Dachverband Legasthenie

 

 

 



20.05.2015: Pressebericht in den Niederösterreichischen Nachrichten

 



2015: Erstauflage von „Migo, der Pirat – Das innovative Rechtschreib-Lernspiel-Programm“

Migo, der Pirat, ist ein Deutsch-Handbuch mit den wichtigsten Rechtschreib- und Grammatikregeln für legasthene und rechtschreibschwache Schulkinder von der ersten bis zur achten Schulstufe, aufbereitet in Form eines Spiels. Das Lernspiel-Programm ist eine umfangreiche und zielgerichtete Unterstützung für alle Lernpartner (Eltern, Legasthenie-Trainer, Lernbegleiter, Nachhilfelehrer), die Kindern zu einer besseren Rechtschreibung verhelfen wollen.

Migo der Pirat

  • richtet sich an Eltern, Lernbegleiter und Kinder
  • umfasst alle wesentlichen Rechtschreib- und Grammatikbereiche
  • stellt Inhalte von der ersten bis zur achten Schulstufe bereit
  • lässt Kapitelfolge und Level individuell frei wählen
  • bringt Rechtschreibregeln in leicht verständlichen Merksätzen
  • enthält Merkwortlisten zum Wiederholen
  • bietet empfehlenswerte Internet-Seiten zum Üben
  • stellt Bewegungsspiele zum Festigen der Inhalte vor
  • beinhaltet Wortkärtchen für Grammatik-Spiele
  • ermöglicht ein Mittrainieren der Sinneswahrnehmungen



2012: Konzepterstellung und Realisierungsbeginn des  innovativen
Rechtschreib-Lernspiel-Programms

Migo, der Pirat.

 

Bericht in der Zeitschrift "Gesundheit",April 2010
(zum Lesen bitte anklicken!)

Bericht in der Zeitschrift
"die palette", September 2009
(zum Lesen bitte anklicken!)

Gesundheit die palette

 

Bericht von der Praxiseröffnung in den "Niederösterreichischen Nachrichten".

Bericht von den Gesundheitstagen Ebergassing in den "Niederösterreichischen Nachrichten".
NON Gesundheitstag Ebergassing

 


Bilder: Vortrag im September 2009: Legasthenie, Risikofaktoren rechtzeitig erkennen

VortragVortragVortragVortrag

 

Bilder: Praxiseröffnung, Oktober 2008

Eröffnung